Tagungsablauf Gelsenkirchen 2020

7.00 - 8.45 Uhr

Aufbau der Ausstellungsmesse

8.15 - 9.30 Uhr

Einlass, Registrierung, kleines Frühstück, Messebesuch

8.15 Uhr

Einlasszeitraum 1

8.30 Uhr

Einlasszeitraum 2

8.45 Uhr

Einlasszeitraum 3

9.00 Uhr

Einlasszeitraum 4

9.15 Uhr

Einlasszeitraum 5

9.45 Uhr

Aufsuchen der Seminarräume nach Zuteilung in den Tagungsunterlagen

10.00 Uhr

Begrüßung über Video-Streaming in den Seminarräumen

10.15 Uhr

Impulsvortrag über Video-Streaming in den Seminarräumen
„Eine Million gegen Rechts!“ – eine Offensive für Toleranz und Demokratie, Heinz Ratz

10.45 Uhr

Seminare

11.45 Uhr

Mittagessen für Aussteller und Sponsoren

12.15 - 13.45 Uhr

Mittagspause, Messebesuch

12.15 Uhr

Mittagessen - Zeitraum 1

12.45 Uhr

Mittagessen - Zeitraum 2

13.15 Uhr

Mittagessen - Zeitraum 3

13.45 Uhr

Aufsuchen der Seminarräume nach Zuteilung in den Tagungsunterlagen

14.00 Uhr

Mittagsvortrag über Video-Streaming in den Seminarräumen:
Nachhaltigkeit und SDGs als Chance für Unternehmenskooperationen, Michael Beier

14.30 Uhr

Seminare

16.00 Uhr

Messebesuch, Kommunikation und Kaffee

16.45 Uhr

Aufsuchen der Seminarräume nach Zuteilung in den Tagungsunterlagen

17.00 Uhr

Schlussvortrag über Video-Streaming:
Wenn Bürger und Bürgerinnen bestimmen
Spendobel – eines der NRW-Spendenparlamente, Barbara Temminghoff

17.20 Uhr

Verabschiedung durch die Veranstalter über Video-Streaming, Ende

17.30 Uhr

Abbau der Ausstellungsmesse

Jeder angemeldete Teilnehmer kann online sein Wunschprogramm aus zwei Seminaren buchen. Das Programm wird vormittags und nachmittags inhaltsgleich durchgeführt. Frühes Anmelden sichert nicht nur den Frühbucherpreis, sondern auch die gewünschten Seminare.

Zusätzlich sind im Tagungspreis noch die Vorträge am Vormittag, Mittag und Nachmittag, natürlich die Tagungsverpflegung (Begrüßungssnack, Mittagessen, Kaffeepause, Tagungsgetränke) und die Skripte aller Inhalte des Fundraisingtags enthalten. Letztere werden nach dem Fundraisingtag in einem geschützten Bereich dieser Website den Teilnehmenden zum Download angeboten.

Tagungsablauf