Referenten

Andreas Berg
Andreas Berg

Andreas Berg

Analyse – Beratung – Strategie, Sankt Augustin

Andreas Berg ist seit 1996 Fundraiser und Spezialist für Datenanalysen, Strategieberatung und Database Fundraising. Er hat Mathematik und Sozialwissenschaften an der Universität Bonn studiert und ist als Organisations- & Kommunikationsmanager sowie als Teamcoach ausgebildet. Seit 2012 steht er NGOs als unabhängiger Berater zur Seite.

www.andreasberg.net

Seminar 5: Effizienz im Fundraising

Hier anmelden!

Dipl.-Psych. Danielle Böhle
Dipl.-Psych. Danielle Böhle

Dipl.-Psych. Danielle Böhle

GOLDWIND – gemeinsam wirken, Köln

Diplom-Psychologin Danielle Böhle berät seit 2011 mit GOLDWIND gemeinnützige Organisationen als Expertin für psychologisch-wirksame Spenderkommunikation. Ihre Schwerpunkte liegen in Spenderansprache, -befragung und -bindung. Seit 2018 ist sie Dozentin für Kommunikationspsychologie an der IST Hochschule für Management. Von 2013-2016 lehrte sie an der Hochschule Fresenius das psychologische Fach „Entscheidungsverhalten und Urteilsbildung“.

www.goldwind-bewirken.de

Seminar 1: Gezielte Ansprache von Mann und Frau

Hier anmelden!

Wiebke Doktor
Wiebke Doktor

Wiebke Doktor

Conversio Institut, Duisburg

Wiebke Doktor ist Geschäftsführerin des Conversio Instituts. Ihre Schwerpunkte sind Konzeptentwicklung und strategisches Fundraising sowie Kreativ- und Kampagnenarbeit. Ein besonderes Anliegen ist ihr die Vermittlung zwischen Offline- und Online-Welten. Sie glaubt, dass man mit Fundraising noch viel mehr Kraft zur Veränderung freisetzen kann, als es bislang geschieht.

www.conversio-institut.de

Seminar 10: 5 Denkmodelle zum Fundraising

Hier anmelden!

Hendrik Heuer
Hendrik Heuer

Hendrik Heuer

marketwing GmbH, Garbsen

Hendrik Heuer (Sozialpädagoge) arbeitete seit 1997 im Bereich Callcenter und Fundraising für Heinz-Sielmann-Stiftung, BUND und Vier Pfoten. Seit 2010 ist er Projektmanager bei der Agentur marketwing GmbH.

www.marketwing.de

Mittagsvortrag: Fundraising am Telefon - So funktioniert es in der Praxis

Hier anmelden!

Christian Kaiser
Christian Kaiser

Christian Kaiser

Christian Kaiser, FundraisingBox, Augsburg

Christian Kaiser ist Chief Happiness Officer und berät Kunden zur FundraisingBox, dem Anbieter für Fundraising, Crowdfunding und Spendenmanagement. Die FundraisingBox wird von über 1000 Organisationen eingesetzt, darunter Aktion Deutschland hilft, CARE, der NABU, MISEREOR oder Licht für die Welt. Seit 2012 hält Christian Kaiser Webinare, Workshops und Vorträge zu den Themen Digital Fundraising, CRM und strategische Weiterentwicklung.

https://www.fundraisingbox.com

Seminar 13: Von Amazon und Zalando für das Fundraising lernen

Hier anmelden!

Gabriele Maier
Gabriele Maier

Gabriele Maier

Fundraiserin, Stuttgart

Gabriele Maier ist gelernte Journalistin, Kommunikationswirtin und Fundraiserin. Zu ihren beruflichen Stationen gehört zudem eine mehrjährige Tätigkeit in der Ausbildung von Kommunikationsfachleuten. Seit 2005 arbeitet sie als Fundraiserin in Leitungsfunktionen. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Aufbau von Fundraising in Organisationen, Unternehmenskooperationen, Nachlass- und Großspendenfundraising.

Seminar 7: Basis für erfolgreiches Fundraising

Hier anmelden!

Holger Menze
Holger Menze

Holger Menze

Spendenmanufaktur

Holger Menze ist seit 2009 Geschäftsführender Gesellschafter der FRC Spenden Manufaktur GmbH, Berlin; zuvor war er Key Account Manager der FRC Fundraising Company GmbH, Teamleiter der FRC Fundraising Company BV, Amsterdam/Niederlande.

www.spenden-manufaktur.de

Seminar 4: Telefonische Nachlasskampagne

Hier anmelden!

Harald Meurer
Harald Meurer

Harald Meurer

HelpMundo GmbH, Köln

Harald Meurer arbeitet seit 1998 in der Digital-Branche und gilt als der Pionier im Online-Fundraising. Bereits 1999 gründete er HelpDirect.org, das erste deutschsprachige Spendenportal. Bereits über 5.000 Vereine nutzten seine Spendentechnologien. 2012 erhielt er als Digital-Pionier das Bundesverdienstkreuz, 2018 den „Deutschen–Exzellenz-Preis“ für herausragende Leistungen in der Wirtschaft.

Impulsvortrag: Die Antwort ist die Digitalisierung - aber was war nochmal die Frage?

Hier anmelden!

Sarah Müller
Sarah Müller

Sarah Müller

GFS Fundraising Solutions GmbH Berlin/Bonn

Sarah Müller ist Geschäftsstellenleiterin der GFS Fundraising Solutions GmbH in Berlin und Bereichsleiterin für Geldauflagenmarketing. Sie hat Ethnologie und Volkswirtschaftslehre studiert (M.A.), ist ausgebildete Fundraising-Managerin (FA) und an der Fundraising Akademie Dozentin für Geldauflagenmarketing.

www.gfs.de

Seminar 9: Geldauflagen strategisch einwerben

Hier anmelden!

Iris Parsiegla
Iris Parsiegla

Iris Parsiegla

Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Bonn

Iris Parsiegla absolvierte beide Staatsexamina für Geschichte/Germanistik, war stv. Vorstandsvorsitzende einer Bildungsstiftung und ist seit 2014 Referentin Stifter- und Testament-Service bei der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. Parallel bildete sie sich zur Stiftungsmanagerin und -beraterin sowie zur Generationenberaterin und Testamentsvollstreckerin fort. 

www.denkmalschutz.de

Seminar 4: Telefonische Nachlasskampagne

Hier anmelden!

Ina Pfuhler
Ina Pfuhler

Ina Pfuhler

radio NRW GmbH, Essen

Nach ihrem Studium der Germanistik und Psychologie arbeitete Ina Pfuhler ab 1999 bei Trimedia Communications in Düsseldorf als PR-Beraterin. 2001 erfolgte der Wechsel zu radio NRW als Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. 2013 übernahm Sie die Leitung der neu geschaffenen Stabsstelle im Bereich der PR+Ö. Seit 2014 ist sie zudem Mitglied des Vorstands bei der Aktion Lichtblicke e. V.

www.radionrw.de

Schlussvortrag: Fundraising im NRW-Lokalfunk - eine Erfolgsgeschichte seit 20 Jahren

Hier anmelden!

Johannes Ruzicka
Johannes Ruzicka

Johannes Ruzicka

Brakeley GmbH, München

Johannes Ruzicka ist seit 2002 im Fundraising tätig. Zunächst leitete er das Hochschulreferat Fundraising der Technischen Universität München, dann wechselte er in die Beratung und unterstützte seither rund 60 gemeinnützige Organisationen im (Großspenden-)Fundraising. Seit 2009 ist er Geschäftsführer der Brakeley GmbH. Johannes Ruzicka lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in München.

www.brakeley.de

Seminar 7: Basis für erfolgreiches Fundraising

Hier anmelden!

Dr. Anes Sabitovic
Dr. Anes Sabitovic

Dr. Anes Sabitovic

Islamic Relief Deutschland e.V., Berlin

Dr. Anes Sabitovic kam 1992 als Kriegsflüchtling nach Berlin. Nach seinem Studium der Musikpädagogik promovierte er an der TU Berlin mit dem Thema „Internet als Medium der musikalischen Artikulation“. Seit 2000 ist er als Webdesigner tätig, u.a. Mitarbeit an Kampagnen für Lindt&Sprüngli und Samsung. Seit 2003 ist er bei Islamic Relief Deutschland für den Aufbau des Online-Fundraisings zuständig. Ab 2010 übernahm er dort die Stelle als Koordinator im Online-Fundraising. Seit 2014 Zusammenarbeit mit FundraisingBox im Bereich Produktentwicklung. Er selbst bezeichnet sich als Förderer und Protagonist des digitalen Contents.

www.islamicrelief.de

Seminar 8: WhatsApp im Fundraising

Hier anmelden!

Björn Schmitz
Björn Schmitz

Björn Schmitz

Phil!omondo, Heidelberg

Björn Schmitz ist Inhaber des Beratungsunternehmens Phil!omondo (Heidelberg) und berät Unternehmen zu Strategieentwicklung, Innovation, Design Thinking, Agilität und Organisationsentwicklung. Mehr als sechs Jahre forschte er am CSI Heidelberg zu den Themen Innovation, Wirkungsmessung und Social Entrepreneurship. Zuvor war er Berater bei der SAP AG in Walldorf. Björn Schmitz studierte Betriebswirtschaftslehre in Mannheim und Soziologie, Philosophie und Psychologie in Heidelberg, ist systemischer Organisationsentwickler und Scrum Master.

www.philiomondo.de

Seminar 6: Spender verstehen – Design Thinking.

Hier anmelden!

Christian Stelkes
Christian Stelkes

Christian Stelkes

WEISSER RING e. V., Mainz

Christian Stelkes arbeitete nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre u.a. in der Öffentlichkeitsarbeit im Entwicklungsministerium sowie als Senior PR-Berater im Fundraising und ist aktuell Leiter Marketing und Fundraising beim WEISSEN RING e. V.

www.weisser-ring.de

Seminar 3: Promi? Influencer? Will ich auch!

Hier anmelden!

Pfarrer Dr. Torsten Sternberg
Pfarrer Dr. Torsten Sternberg

Pfarrer Dr. Torsten Sternberg

Evangelische Landeskirche in Baden, Karlsruhe

Nach Tätigkeiten als Selbstständiger im Sportmarketing, Gemeindepfarrer und Religionslehrer ist Dr. Torsten Sternberg seit 2011 Leiter der Servicestelle Fundraising, Engagementförderung und Beziehungspflege der Evang. Landeskirche in Baden. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Schulungen, Konzeptentwicklung, Stiftungs- und Nachlassberatung, Kommunikationskonzepte „Was bleibt.“ und „Nicht(s) vergessen“.

www.ekiba.de

Seminar 2: Spendenwerbung im persönlichen Gespräch

Hier anmelden!

Dirk Trawka
Dirk Trawka

Dirk Trawka

ECKD KIGST GmbH, Offenbach am Main

Dirk Trawka ist seit 2009 bei der ehemaligen KIGST GmbH, jetzt ECKD-KIGST GmbH, im Bereich Fundraising angestellt. Im Jahre 2010 unterstützte er den Umstellungsprozess der Context K von einer Server-Client-Version zu einer bis heute bestehenden Webversion. Dirk Trawka berät heute gemeinnützige Organisationen. Er unterstützt Neukunden bei der Einführung von Database Fundraising und begleitet Kunden bei neuen Fundraisingprojekten.

www.eckd-kigst.de

Seminar 11: Von Excel zur Datenbank

Hier anmelden!

Reinhard van Spankeren
Reinhard van Spankeren

Reinhard van Spankeren

Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe, Düsseldorf/Münster

Reinhard van Spankeren leitet die Stabsstelle Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit bei der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe. 2018/19 ist er auch Pressesprecher der Freien Wohlfahrtspflege NRW. Er ist stellvertretender Vorsitzender der Aktion Lichtblicke.

www.diakonie-rwl.de

Schlussvortrag: Fundraising im NRW-Lokalfunk - eine Erfolgsgeschichte seit 20 Jahren

Hier anmelden!

Dr. Angela Zeithammer
Dr. Angela Zeithammer

Dr. Angela Zeithammer

action medeor e.V., Tönisvorst

Dr. Angela Zeithammer ist Bereichsleiterin für Marketing und Kommunikation beim Deutschen Medikamenten-Hilfswerk action medeor e.V.. In ihrem Bereich ist sie auch für die Anbahnung und Gestaltung von Unternehmenskooperationen zuständig. Sie studierte Neuere Deutsche Literaturwissenschaft und Politikwissenschaft und war nach ihrem Studium einige Jahre bei einer japanischen Werbeagentur beschäftigt.
1995 promovierte sie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und arbeitet seit 2003 für action medeor.

www.medeor.de

Seminar 12: Unternehmenskooperationen entwickeln

Hier anmelden!