Der Fundraisingtag findet am 29. Oktober 2020 statt!

Der Fundraisingtag NRW 2020 wird am 29. Oktober 2020 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen stattfinden. Das Hygieneschutzkonzept wurde vom Referat Gesundheit der Stadt Gelsenkirchen genehmigt. Wir als Veranstalter setzen alles daran, eine sichere Präsenzveranstaltung zu organisieren. Alle bisherigen Anmeldungen behalten ihre Gültigkeit. Interessenten, die sich noch anmelden möchten, melden sich bitte per E-Mail.

Erstmals kann man auch virtuell am Fundraisingtag teilnehmen. In einem Livestream bieten wir an, drei Vorträge und zwei Seminare von zu Hause oder vom Arbeitsplatz aus zu verfolgen. Melden Sie sich dazu hier bis 26. Oktober 2020 an.

Wir freuen uns, Sie wiederzutreffen oder neu kennenzulernen.

Einen Einblick in den Fundraisingtag geben Ihnen auch der Rückblick 2019 und unser Video.

Jetzt für Livestream anmelden

Livestream Fundraisingtag NRW 2020

Verfolgen Sie den Fundraisingtag NRW am Bildschirm! Gemeinsam mit Stifter-TV streamen wir drei Vorträge und zwei Seminare live vom Fundraisingtag. Ausgewählt haben wir die beiden am meisten nachgefragten Seminare zum Thema Mitgliedergewinnung und -bindung sowie Online-Spendenaktionen. Buchen Sie jetzt Ihren Platz!

Nutzen Sie aktiv die Chatfunktion im Livestream, um Ihre Fragen an die Referentinnen und Referenten des Fundraisingtags zu stellen. Ein Moderator trägt diese Fragen dann live vor. Auch alle virtuellen Zuschauerinnen und Zuschauer erhalten nach der Veranstaltung Zugang zu allen Vortragsskripten des Präsenz-Fundraisingtags.

Die konkreten Uhrzeiten finden Sie im Programmablauf.

Hier das Livestream-Programm ansehen

Präsenz-Seminar-Programm Gelsenkirchen 2020

Sie möchten am Fundraisingtag NRW live und nicht virtuell teilnehmen? Dann senden Sie uns bis 26. Oktober 2020 eine E-Mail und wir schauen, ob wir Sie mit Ihren drei Seminar-Wünschen (zwei Themen und eine Alternative) noch unterbringen können. Dafür nutzen wir zurückgegebene Plätze.
Das Programm wird vormittags und nachmittags inhaltsgleich durchgeführt.

Außerdem spannend und inspirierend: die Vorträge für alle Besucher. Unbezahlbar sind die wertvollen Kontakte zu Fundraiserinnen und Fundraisern aus der Region! Unser Tipp: Nutzen Sie dafür aktiv die Pausen.

Die konkreten Uhrzeiten finden Sie unter Tagungsablauf.

Hier alle Präsenz-Seminare ansehen

Referenten Gelsenkirchen 2020

Fachwissen aus der aktuellen Praxis: Referentinnen und Referenten aus Non-Profit-Organisationen oder der Fundraising-Branche vermitteln praktisches anwendungsorientiertes Wissen aus erster Hand.

 

Alle Referenten ansehen

Jetzt für Livestream anmelden

Tagungsablauf Gelsenkirchen 2020

7.00 - 8.45 Uhr

Aufbau der Ausstellungsmesse

8.15 - 9.30 Uhr

Einlass, Registrierung, kleines Frühstück, Messebesuch

8.15 Uhr

Einlasszeitraum 1

8.30 Uhr

Einlasszeitraum 2

8.45 Uhr

Einlasszeitraum 3

9.00 Uhr

Einlasszeitraum 4

9.15 Uhr

Einlasszeitraum 5

9.45 Uhr

Aufsuchen der Seminarräume nach Zuteilung in den Tagungsunterlagen

10.00 Uhr

Begrüßung über Video-Streaming in den Seminarräumen

10.15 Uhr

Impulsvortrag über Video-Streaming in den Seminarräumen
„Eine Million gegen Rechts!“ – eine Offensive für Toleranz und Demokratie, Heinz Ratz

10.45 Uhr

Seminare

11.45 Uhr

Mittagessen für Aussteller und Sponsoren

12.15 - 13.45 Uhr

Mittagspause, Messebesuch

12.15 Uhr

Mittagessen - Zeitraum 1

12.45 Uhr

Mittagessen - Zeitraum 2

13.15 Uhr

Mittagessen - Zeitraum 3

13.45 Uhr

Aufsuchen der Seminarräume nach Zuteilung in den Tagungsunterlagen

14.00 Uhr

Mittagsvortrag über Video-Streaming in den Seminarräumen:
Nachhaltigkeit und SDGs als Chance für Unternehmenskooperationen, Michael Beier

14.30 Uhr

Seminare

16.00 Uhr

Messebesuch, Kommunikation und Kaffee

16.45 Uhr

Aufsuchen der Seminarräume nach Zuteilung in den Tagungsunterlagen

17.00 Uhr

Schlussvortrag über Video-Streaming:
Wenn Bürger und Bürgerinnen bestimmen
Spendobel – eines der NRW-Spendenparlamente, Barbara Temminghoff

17.20 Uhr

Verabschiedung durch die Veranstalter über Video-Streaming, Ende

17.30 Uhr

Abbau der Ausstellungsmesse

Jeder angemeldete Teilnehmer kann online sein Wunschprogramm aus zwei Seminaren buchen. Das Programm wird vormittags und nachmittags inhaltsgleich durchgeführt. Frühes Anmelden sichert nicht nur den Frühbucherpreis, sondern auch die gewünschten Seminare.

Zusätzlich sind im Tagungspreis noch die Vorträge am Vormittag, Mittag und Nachmittag, natürlich die Tagungsverpflegung (Begrüßungssnack, Mittagessen, Kaffeepause, Tagungsgetränke) und die Skripte aller Inhalte des Fundraisingtags enthalten. Letztere werden nach dem Fundraisingtag in einem geschützten Bereich dieser Website den Teilnehmenden zum Download angeboten.

Tagungsablauf

Veranstaltungsort Gelsenkirchen

Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Der Fundraisingtag NRW findet im Wissenschaftspark Gelsenkirchen statt.

Wissenschaftspark Gelsenkirchen
Munscheidstraße 14
45886 Gelsenkirchen

Internet: www.wipage.de

Anreiseinformationen

Jetzt für Livestream anmelden

Wer kommt noch nach Gelsenkirchen 2020

Zum Fundraisingtag treffen sich haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Vereinen, Stiftungen, Non-Profit-Organisationen, Kirchen und Gemeinden, Schulen und Hochschulen, sowie Menschen, die am Thema interessiert sind.

Sind Sie schon dabei? HIER können Sie sich anmelden.

Die folgenden Organisationen sind schon angemeldet:

Hier gleich nachschauen

Teilnehmerstimmen

Ich bin ein Fan des Fundraisingtags NRW. Kommunikation und Organisation der Tagung waren wieder einmal super! Besonders interessant für mich waren die Methoden, Ärger abzubauen bzw. zu vermeiden. Tolle Veranstaltung! Erneut sehr inspirierend!

Vielen Dank für diese tolle Weiterbildung. Vor allem den Impuls- und den Schlussvortrag fand ich sehr authentisch. Für den Schlussvortrag hätte ich mir noch mehr Zeit gewünscht. Die Begeisterung, die zu spüren war, hat mich beflügelt.

Ich danke den Referenten und Referentinnen für die zum Teil neuen Ansätze und Denkanstöße: Am interessantesten für mich waren die vielen wertvollen Tipps, Erfahrungen und Best Practice-Beispiele. Spannend fand ich aber auch den kritischen Blick auf gegebene Traditionen.

Ich habe keine direkten Verbesserungsvorschläge, es war eine wirklich durchweg positive und bereichernde Veranstaltung! Insbesondere die Seminare haben mich noch einmal sehr motiviert und in meiner Handlungsstrategie bestärkt. Die Referenten hatten einen sehr angenehmen Moderationsstil.

Vielen Dank für die gute Organisation und das umfangreiche Programm. Die Seminare und Vorträge waren sehr praxisnah, klar und sympathisch präsentiert. Nachdem ich mir im letzten Jahr einen Büchertisch gewünscht hatte, freute ich mich in diesem Jahr über die Möglichkeit, das neue Fachbuch zum Thema Großspendenfundraising direkt auf dem Fundraisingtag erwerben zu können.

Skripte Gelsenkirchen 2020

Im Anschluss an den Fundraisingtag stellen wir Ihnen alle Vortrags-Skripte der Referentinnen und Referenten zur Verfügung.
Ihre Login-Daten finden Sie auf Ihrem Begrüßungsschreiben in den Tagungsunterlagen.

Skripte

Rückblick Gelsenkirchen 2019

270 Teilnehmer mit Wissensdurst und Freude am Networking

Netzwerken in guter Atmosphäre
Netzwerken in guter Atmosphäre

Neue Impulse und gute Gespräche: Der 9. Fundraisingtag NRW zog wieder rund 270 Teilnehmende in den Wissenschaftspark Gelsenkirchen. Bereits weit im Voraus war der Großteil der Angebote ausgebucht. Das zeigt auch die Aktualität und Relevanz der angebotenen Themen.

„Ich bin begeistert – die meisten Impulse, die ich bekam, waren praktisch und authentisch. Ich gehe mit neuem Wissen, vielen spannenden Kontakten und voll motiviert aus dieser Tagung.“ So oder ähnlich äußerten sich viele Teilnehmende des Fundraisingtages.

Insgesamt zog es am 21.03.2019 mehr als 270 Teilnehmende, Sponsoren, Aussteller, Referenten und Partner in den Wissenschaftspark Gelsenkirchen, um den 9. Fundraisingtag NRW zu erleben. Die Tagung bietet Non-Profit-Organisationen profundes Wissen von Praktikern rund um die Themen Sozialmarketing, Spenden und Unternehmenskooperation.

Rückblick 2019