Rückblick 2018

270 Teilnehmer mit Wissensdurst und Freude am Networking

Netzwerken in guter Atmosphäre
Netzwerken in guter Atmosphäre

Neue Impulse und gute Gespräche - Der 8. Fundraisingtag NRW zog wieder rund 270 Teilnehmende in den Wissenschaftspark Gelsenkirchen. Bereits weit im Voraus war der Großteil der Angebote ausgebucht. Das zeigt auch die Aktualität und Relevanz der angebotenen Themen.

„Ich bin begeistert, denn immer wieder habt Ihr Überraschungen und neue Impulse! Der Fundraisingtag NRW ist jedes Jahr fester Bestandteil in meinem Terminkalender.“

Diese und ähnliche Eindrücke hinterließ unsere Veranstaltung bei vielen der Teilnehmenden am Fundraisingtag NRW 2018. Insgesamt 270 Vertreterinnen und Vertreter gemeinnützig arbeitender Organisationen, Agenturen und Stiftungen besuchten den Bildungstag im Wissenschaftspark Gelsenkirchen am 22. März 2018. Die Tagung, bereits zum achten Mal vom Fundraiser-Magazin in NRW organisiert, bietet Non-Profit-Organisationen profundes Wissen von Praktikern rund um die Themen Sozialmarketing, Spenden und Unternehmenskooperation.

Egal, ob Datenschutz und -Sicherheit, Crowdfunding oder Online-Fundraising – die Themen der elf angebotenen Seminare waren heiß begehrt und zum Teil lange vor der Veranstaltung ausgebucht. Das zeigt, dass sie den Nerv der Zeit und die Belange der täglichen NPO-Arbeit bestens treffen. Neben dem Experten-Know-how nutzten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wie immer sehr rege die Gelegenheit zum Networking, zum gegenseitigen Austausch und zu Gesprächen mit Ausstellern und Sponsoren.